Danke für Ihre Unterstützung bei der Spendenaktion  „Bielefeld zeigt Herz“ der Sparkasse Bielefeld!

Bei der Aktion „Bielefeld zeigt Herz“ der Sparkasse Bielefeld hat sich der NABU mit dem Projekt „Bielefelder Schwalbensommer: Kinderstuben für die Glücksbringer!“ um Preisgelder beworben, um Kunstnester für wohnungslose Mehlschwalben zu beschaffen und an geeigneten Gebäuden im gesamten Stadtgebiet anzubringen. Sparkassenkunden konnten Spendengutscheine ihren Wunschprojekten zukommen lassen und haben dem NABU-Projekt so zu 1.520 Euro aus dem Spendentopf der Sparkasse verholfen. Die Spendenaktion wurde Ende Juli abgeschlossen, somit können bald neue Kinderstuben für die Mehlschwalben beschafft und in den kommenden Monaten angebracht werden.

 

Für diese Förderung bedanken wir uns bei der Sparkasse Bielefeld und ihren Kunden sehr herzlich!

 

Interessenten für Mehlschwalbennester können sich beim NABU Bielefeld melden - dabei werden solche Gebäude bevorzugt, an denen (oder in deren unmittelbarer Nähe) bereits Mehlschwalben nisten, weil nur dort gute Erfolgsaussichten für die Besiedlung der Kunstnester bestehen.

Mehlschwalben (Fotos: Andreas Schäfferling) und
Mehlschwalben-Kunstnest (Foto: Jürgen Albrecht)

Vielen Dank für den Preisgewinn beim "Bielefriends-Award 2017" der Stadtwerke Bielefeld!

Der NABU-Stadtverband Bielefeld hat sich in Kooperation mit der Kreisjägerschaft Hubertus beim „Bielefriends-Award 2017“ der Stadtwerke Bielefeld mit dem Projekt Bruthöhlen für den Vogel des Jahres! beworben. Die Stadtwerke haben alle eingereichten Projektanträge mit einem Preisgeld von 2.000 Euro unterstützt.

 

Dafür bedanken wir uns bei den Stadtwerken Bielefeld sehr herzlich!

 

Nun können der NABU und die Kreisjägerschaft 30 Nistkästen für den Waldkauz im Bielefelder Privat- und Kommunalwald mit Erlaubnis der Eigentümer aufhängen.

Mehr Informationen zum Waldkauz finden Sie hier.

links: Waldkauz, Vogel des Jahres 2017 (Foto: NABU / Peter Kühn),

Mitte und rechts: Waldkauz-Nistkasten mit Marderschutz und Aufhängen eines Kastens (Fotos: Jürgen Albrecht)

 

Steuerlich absetzbar!
Steuerlich absetzbar!