Bewerbung um den Bielefriends-Award 2019 der Stadtwerke Bielefeld

„Arbeitsmittel für die Aktivgruppe des NABU Bielefeld: Mehr Spaß und Erfolg beim praktischen Naturschutz!“

Leider kam auch diese Bewerbung beim BieleFriends-Award 2019 nicht unter die ersten fünf Siegerprojekte mit den meisten Stimmen. Wir danken dennoch allen, die uns ihre Stimme gegeben haben, sehr herzlich!

Mit dem Projektthema "Arbeitsmittel für die Aktivgruppe" bewarbt sich die Aktivgruppe des NABU Bielefeld um den Bielefriends-Award 2019 der Stadtwerke Bielefeld. Wir wollten mit dem Preisgeld von 2.000 Euro folgende Arbeitsmaterialien, Werkzeuge und Geräte zur Umsetzung unserer Projekte für den Natur-, Arten und Biotopschutz finanzieren:

  • Einen leistungsfähigen Akku-Bohrhammer und leicht transportierbare Teleskopleitern für die Montage von Nisthilfen für Gebäudebrüter (insbes. für Mauersegler-Kästen)
  • Wathosen für die Pflege und Befestigung von Nisthilfen am Wasser (z.B. Brutflöße für Lachmöwen in den Rieselfeldern Windel, Nistkästen für Wasseramseln und Gebirgsstelzen an Brücken)
  • Material (Holz, Beschläge, Farbe etc.) zum Bau von Nisthilfen für zahlreiche Vogel- und Fledermausarten
  • Einen modernen GPS-Empfänger zum Einmessen von Horst- und Patenbäumen und zu deren kartografischer Darstellung.

Nun hat es zwar nicht geklappt, aber wir machen natürlich trotzdem weiter!!

Steuerlich absetzbar!
Steuerlich absetzbar!

Die Geschäftsstelle des NABU e. V. erhebt und verwendet Ihre hier angegebenen Daten für Vereinszwecke (z. B. Rückfragen, Einladungen) und gibt diese hierfür auch an die für Sie zuständigen NABU-Gliederungen weiter. Generell erfolgt kein Verkauf Ihrer Daten an Dritte für Werbezwecke.