Sie  erreichen  die  Websites  durch anklicken der  Bilder  

Hier findet man Anregungen, Informationen, Veranstaltungshinweise und mehr!

Naturwissenschaftlicher Verein f. Bielefeld & Umgegend e.V.
  Wollten Sie schon immer mal mehr über Tiere und Pflanzen, Steine und Sterne, Physik oder Ökologie wissen? Liegt Ihnen die heimische Natur am Herzen? Möchten Sie als Naturwissenschaftler/in Ihr Wissen erweitern und an andere weitergeben? Ob Sie nun Laie, Hobby- oder Profiwissenschaftler/in sind, der Naturwissenschaftliche Verein für Bielefeld und Umgegend bietet jedem/jeder etwas. Unser Verein ist einer der größten und aktivsten naturforschenden Vereinigungen in Deutschland und hat mehr als 600 Mitglieder, von denen ein großer Teil in 14 Arbeitsgemeinschaften aktiv ist. Die drei wesentlichen Ziele unserer Arbeit sind: Naturschutz, Regionalforschung und die naturwissenschaftliche Bildung.

Das Naturpädagogische Zentrum am Schelphof bietet Kindern und Jugendlichen mit dem Bauerngarten, den Bächen, Hecken, Wiesen und Feldern in direkter Umgebung einen attraktiven Lernort. Bei den Veranstaltungen ist die Natur selbst Erlebnis-, Erfahrungs- und Lernraum. Die Kinder entdecken, woher gesunde Lebensmittel kommen, die sie zum täglichen Leben benötigen und erfahren vieles über die biologische Vielfalt unserer heimischen Kulturlandschaft.

Die Bielefelder NaturSchule ist ein gemeinsames Veranstaltungsprogramm verschiedener nichtstaatlicher Bildungseinrichtungen in Bielefeld, die sich zum Arbeitskreis Naturpädagogik Bielefeld zusammengeschlossen haben. Ihr Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen durch außerschulische Lern- und Erlebnismöglichkeiten Themen des Natur- und Umweltschutzes zu vermitteln.

Die Stiftung Rieselfelder Windel ist eine gemeinnützige unselbstständige Naturschutzstiftung in der treuhänderischen Verwaltung der Stiftung für die Natur Ravensberg (Bünde). Sie fördert den Naturschutz in den ehemaligen Rieselfeldern in Bielefeld-Senne.

Die Biologische Station Gütersloh/Bielefeld e.V. wurde im November 1988 gegründet. Getragen wird die Station von einem gemeinnützigen Verein, der zu hundert Prozent vom ehrenamtlichen Naturschutz geführt wird. Alle maßgeblichen im Arbeitsgebiet der Station tätigen Naturschutzvereine sind Mitglieder im Trägerverein. Seit 1997 hat die Station ihren Sitz in den Gebäuden des ehemaligen Hofes Ortmann in den Rieselfeldern Windel in Bielefeld

Seit 1993 besteht die Biologische Station Ravensberg im Kreis Herford. Auf einen Nenner gebracht lassen sich die Aufgaben der Biologischen Station leicht beschreiben: Praktischer Naturschutz im Kreis Herford. Auf der Website erfahren Sie seit 1999 alles Wissenswerte über die tägliche Arbeit, über Projekte und die Betreuung von Natur- und Landschaftsschutzgebieten, über Veröffentlichungen, Veranstaltungen und vieles mehr

Die Biologische Station Kreis Paderborn - Senne e.V. betreut in naturschutzfachlicher Hinsicht Schutzgebiete im Kreis Paderborn und in der Senne. In Absprache und Kooperation mit Behörden, Vereinen und Verbänden arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Biologischen Station in weiteren Projekten zu verschiedenen Themen aus Natur- und Artenschutz, Landschaftspflege, Umweltbildung und Regionalentwicklung.

  Sturmmöwe: Hier findet man Beobachtungen und Bilder der regionalen Vogelwelt. Mitmachen erwünscht!

Birders HF: Hier können Vogelbeobachter Rankinglisten einsehen und erstellen.

Mitmachen erwünscht!

Ornitho.de: Hier findet man Vogelbeobachtungen und Bilder aus Deutschland und darüber hinaus. Mitmachen erwünscht!

  Naturgucker: Hier findet man Beobachtungen und Bilder  von Tier- und Pflanzenarten weltweit. Mitmachen erwünscht!

  Natur-Pix: Hier findet man die besten Naturfotos unseres Mitglieds Andreas Schäfferling. Gute Unterhaltung!

Bei den über die Links zu erreichenden Seiten handelt es sich ausschließlich um fremde Inhalte anderer Anbieter, für deren Richtigkeit und Rechtmäßigkeit  der NABU Bielefeld keine Verantwortung übernehmen kann.

Steuerlich absetzbar!
Steuerlich absetzbar!